Dana von Suffrin, Otto

Der aus Siebenbürgen stammende Jude Otto ist pensionierter Ingenieur, unerträglicher Patriarch seiner Familie, gar eine Heimsuchung und eine Katastrophe seit vierzig Jahren. Von seiner Frau ist er getrennt, lebt allein und piesackt vor allem seine beiden Töchter Babi und Timna. Als Otto vorübergehend ins Krankenhaus muss und danach sichtlich abbaut, sind die beiden im Dauereinsatz, damit es dem Vater wohl ergeht. Bis zu seinem Tod werden sie unerschütterliches Durchhaltevermögen beweisen. ✒ Gnadenloser Sarksmus durchzieht dieses Buch von Anfang bis Ende. Den Töchtern bleiben am Ende nur Gedanken des "Hasses und der Liebe". Ein beeindruckendes Debüt, messerscharf formuliert, mit nachhaltiger Wirkung.

von Suffrin, Dana
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462052572
20,00 € (inkl. MwSt.)