Der Gemeine Staat -Teil 2- Das Versicherungssystem- (E-Book, EPUB)

eBook - Über das Weniger ist weniger und doch mehr und die gegenseitige Versicherung
ISBN/EAN: 9783847607403
Sprache: Deutsch
Umfang: 118 S.
Auflage: 1. Auflage 2014
E-Book
Format: EPUB
DRM: Nicht vorhanden
14,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Rohstoffe werden knapp, der Konsum steigt. Sinnkrise und Radikalisierung der Religionen. Arbeitslose Jugenliche, soziale Schere oder Flüchlinge im Mittelmeer- welche Lösungen finden wir bei uns und in der Welt, um glücklich leben zu können.?Die Lösung kann nur ein funktionierendes Gemeinwesen sein, dass durch Gemeinsinn gespeist wird. Hierzu gehört ein effizientes Sozialsystem, das den Menschen Sicherheit gibt und die Irrungen der Privatisierung beendet. Wir versichern uns einander, um befreit leben zu können.Mit dem entwickelten und hier vorgestellten Sozial- und Versicherungssystem wird die Gesellschaft zukunftsfähig gemacht!
Andreas Haselbach ist seit 1993 im Versicherungsbereich tätig. Derzeit arbeitet er als Versicherungsmakler, Berater und Trainer. Neben der fachlichen Orientierung stand immer der soziale und menschliche Kontext im Mittelpunkt seiner Tätigkeit.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.